Umzug, Umzug ins Altersheim, Stressfrei umziehen - wir übernehmen Ihren Umzug für Sie, Münchenstein, Basel, Baselland, Solothurn, Aargau, Jura

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Firma.

Ob Privatumzug, Geschäftsumzug oder Umzug ins Altersheim, Ihr Umzug ist unser Projekt und wird auch so gehandhabt.

Wir zügeln in den Kantonen Basel, Baselbiet, Solothurn, Aargau, und Jura.


Ein Umzug will gut geplant sein. Eine frühzeitige Planung ist daher wichtig. In einem persönlichen Gespräch können wir Ihre Bedürfnisse ermitteln und Ihnen nützliche Tipps geben. Sie werden in der Vorbereitungsphase von uns betreut und können soviel Dienstleistung buchen, wie sie benötigen. Auch Verpackungsmaterial wird Ihnen nach Ihren Bedürfnissen zu Verfügung gestellt. Dies wird Ihnen kostenfrei geliefert, und kann mehrmalig bestellt werden.

Wenn Ihnen die Zeit davonläuft, hilft Ihnen vielleicht unser Verpackungsteam. Haben sich Sachen angesammelt, die Sie nicht mehr brauchen und entsorgen wollen? Wir können dies für Sie erledigen. Vorzugsweise ein paar Tage vor dem Umzug, dies schafft Platz und Erleichterung.


Selbstverständlich können auch Ihre Möbel von uns fachgerecht demontiert und am neuen Wohnort wieder montiert werden.

Rollmaterial und Wolldecken, sowie Matratzenhüllen und Verpackungsfolien gehören zu unserer Standardausrüstung.

Es ist uns bewusst, dass wir sehr tief in Ihre Privatsphäre eindringen, Sie können sich auf unsere Diskretion, sowie auf einen schonenden Umgang Ihres Hausrats verlassen.

Wir können Ihnen auch ein Online-Angebot erstellen, welche jedoch nie so genau sein kann, wie nach einer persönlichen Besichtigung.

Gerne kommen wir vor Ort und unterbreiten Ihnen eine individuelle und bedarfsgerechte Offerte. Dies ist für Sie kostenlos und Sie gehen keine Verpflichtung ein.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Gründlich vorbereitet ist halb umgezogen - Umzugscheckliste

  • reservieren Sie die Umzugsfirma rechtzeitig.
  • Kartons nicht ganz füllen, damit sie nicht zu schwer werden (Bücher). Leichte Sachen wie Kissen, Decken, Bett-  oder Frotteewäsche eignen sich ausgezeichnet, um den restlichen Platz aufzufüllen.
  • Schreiben Sie auf den Kartons, in welche Zimmer sie gehören, geben Sie den Inhalt an und ob er zerbrechlich ist.
  • Schrauben, Muttern und anderes wichtiges Kleinmaterial stecken Sie in gut verschliessbare Plastiksäckchen. Diese befestigen Sie mit Klebeband an den entsprechenden Bestandteile zusammen.
  • Alles für die ersten 24 Stunden nach dem Umzug gehört in eine Extratasche.
  • Bei der Post können Sie bereits vorgedruckte Umzugskarten gratis beziehen, die Sie nur noch mit der neuen Adresse ergänzen und versenden müssen.
  • Notieren Sie den aktuellen Zählerstand von Strom und Gas in der alten wie in der neuen Wohnung. So vermeiden Sie unangenehme Überraschungen.
  • Damit Sie schon im Voraus festlegen können, wo Sie welches Möbel platzieren wollen, fordern Sie vom Vermieter einen Wohnungsplan an.
  • Es ist bei einem Umzug zudem wichtig, dass Sie eine Hausratsversicherung abschliessen, eine bestehende wenn nötig anpassen oder andere Versicherungen überprüfen lassen.

Tel. 079 937 54 18 / 079 916 74 12

Email: info@utz-trans.ch

Florenz-Strasse 7

Postfach 824

4142 Münchenstein 1